Drucken

Insekten

Insekten

Der Verzehr von Insekten - Entomophagie

Insekten sind die am häufigsten auf der Erde vorkommenden Tiere und sind weltweit verbreitet (mit Ausnahme der Polargebiete). Bei mehr als 2 Milliarden Menschen stehen Insekten auf dem Speiseplan, annähernd 2000 essbare Insektenarten sind bekannt. Meistens werden Insekten nicht aus Hunger, sondern aus Genuss gegessen. In vielen Ländern ist es einfach, Insekten zu sammeln, besonders in tropischen Regionen. Daneben vermehren sie sich schnell, sie sind einfach zu halten und zu züchten.

Die ständig wachsende Weltbevölkerung erzeugt einen ebenso steigenden Bedarf an Nahrungsmitteln. Dabei wächst die Nachfrage nach tierischen Produkten besonders stark. Ein immer größerer Teil der verfügbaren landwirtschaftlichen Nutzfläche wird für die Produktion von Futtermitteln benötigt. Diesem Wachstum sind jedoch natürliche Grenzen gesetzt -die Folgen für Umwelt und Klima bereits jetzt erkennbar.

Einen Beitrag zur Lösung des Problems kann der Verzehr von Insekten leisten.

 

Vorteile

  • Insekten haben eine hohe Futterverwertungseffizienz. Sie  können im Durchschnitt 2 kg Futter in 1 kg Insektenmasse umwandeln, Rinder benötigen dagegen 8 kg Futter, um 1 kg Körpermasse zu produzieren.

  • Bei der Aufzucht unserer Insekten entsteht im Gegensatz zur Produktion anderer tierischer Nahrungsmittel kein Ammoniak.

  • Insekten sind reich an Proteinen, Aminosäuren, einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Mikronährstoffen wie Eisen, Vitamine A, B2 und D.

Herkunft unserer Insekten

Unsere Insekten stammen aus einer kontrollierten europäischen Zucht und werden unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards als Lebensmittel gezüchtet. Die Insekten werden beim Züchter gefriergetrocknet und sind in diesem Zustand mehrere Monate haltbar.

 

Zubereitung der gefriergetrockneten Insekten

Wir empfehlen, die Insekten vor dem Verzehr in einer Pfanne oder im Backofen zu erhitzen.

Lassen Sie sich von unseren Rezeptvorschlägen inspirieren!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
11 - 20 von 22 Ergebnissen

gefriergetrocknete Buffalowürmer (Alphitobius Diaperinus) für den menschlichen Verzehr

13,90 € *
100 g = 19,86 €

Zur Zeit nicht lieferbar

gefriergetrocknete Heuschrecken (Locusta Migratoria) für den menschlichen Verzehr

13,90 € *
100 g = 92,67 €

Auf Lager

gefriergetrocknete Heuschrecken (Locusta Migratoria) für den menschlichen Verzehr

16,90 € *
100 g = 67,60 €

Auf Lager

gefriergetrocknete Mehlwürmer (Tenebrio molitor) für den menschlichen Verzehr

7,90 € *
100 g = 26,33 €

Zur Zeit nicht lieferbar

gefriergetrocknete Mehlwürmer (Tenebrio molitor) für den menschlichen Verzehr

12,90 € *
100 g = 18,43 €

Zur Zeit nicht lieferbar

Insekten-Probierpack -S-, bestehend aus jeweils 10g Grillen (Acheta Domesticus), Mehlwürmern (Tenebrio molitor) und Buffalowürmern (Alphitobius Diaperinus)

Alle Insekten sind gefriergetrocknet und für den menschlichen Verzehr hergestellt.

11,90 € *

Auf Lager

Insekten-Probierpack -M-, bestehend aus jeweils 10g Grillen (Acheta Domesticus), Mehlwürmern (Tenebrio molitor) und Buffalowürmern (Alphitobius Diaperinus) sowie 15g Heuschrecken (Lucusta Migratoria)

Alle Insekten sind gefriergetrocknet und für den menschlichen Verzehr hergestellt.

21,90 € *

Auf Lager

gefriergetrocknete Grillen (Kurzflügelgrillen - Gryllodes sigillatus) für den menschlichen Verzehr

6,90 € *
100 g = 69,00 €

Auf Lager

gefriergetrocknete Heuschrecken (Locusta Migratoria) für den menschlichen Verzehr

22,90 € *
100 g = 45,80 €

Auf Lager

gefriergetrocknete Grillen (Kurzflügelgrillen - Gryllodes sigillatus) für den menschlichen Verzehr

14,90 € *
100 g = 49,67 €

Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
11 - 20 von 22 Ergebnissen