Drucken

Rezepte

Rezepte

 

Hinweis:

  • Unsere Insekten sollten vor dem Verzehr erhitzt werden. Am einfachsten geht das, wenn Sie die Insekten mit etwas Öl in einer Pfanne rösten. 

Aber mit Insekten können Sie in der Küche noch viel mehr machen. Versuchen Sie doch einmal, in bekannten Gerichten das Fleisch durch Grillen oder Heuschrecken zu ersetzen. Sie benötigen dabei nur einen Bruchteil der für Fleisch angegebenen Mengen. Insekten sättigen sehr stark!

Vielleicht möchten Sie mit unseren Rezeptvorschlägen beginnen? 


Grillen in Zitronengras-Kokosmilch-Soße

Grillen in Zitronengras-Kokosmilch-Soße

Gebratene Grillen, zubereitet in einer Zitronengras-Kokosmilch-Soße. Als Beilage wird Basmati-Reis gereicht.

Zucchini-Puffer mit Mehlwürmern

Zucchini-Puffer mit Mehlwürmern

Zucchini-Puffer mit einer extra Protein-Portion. Warm oder auch kalt zu genießen!

scharf gebratene Heuschrecken

scharf gebratene Heuschrecken

Gebratene Heuschrecken mit Pepperoni und Currysoße, mit Koriander verfeinert.

Mehlwürmer auf Zaziki

Mehlwürmer auf Zaziki

Mehlwürmer auf Zaziki und asiatischem Salat, hervorragend als Vorspeise oder als Snack in geselliger Runde geeignet.

Spargel mit Mehlwürmern

Spargel mit Mehlwürmern

Spargel mit Mehlwürmern und Kartoffeln